Lehrer Strath, 1857 - 1907

   

   Anlässlich des 50-jährigen Dienstjubiläums haben
   ehemalige Schüler des Realprogymnasiums
   ihrem verehrten Lehrer  J. Strath in besonderer Weise
   gewürdigt.

   Im Schützenhaus wurde am 4. Oktober 1907 ein
   feierlicher Kommers abgehalten.

   Dem Jubilar wurde von seinen ehemaligen Schülern
   eine lederne Mappe mit eingeprägten Bildern der
   Bürgerschule in der Kanalstraße und dem
   Realprogymnasium überreicht.

   Die Mappe enthält neben den Glückwünschen die
   Namen von 300 Schülern, die bei ihm Unterricht
   hatten.

   Hatten Ihre Vorfahren auch bei Lehrer Strath
   Unterricht?
   Blättern Sie doch einmal die Mappe durch!
   Sie werden beeindruckt sein, was aus den Schülern
   des Realprogymnasiums geworden ist und wohin ihr
   Entwicklungsweg führte!

      

  
 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                                                                                                                                                                                                                                    Quelle der Bilder dieser Seite: Frau Stolzenburg

Zurück